Vorschau einiger ‘Schreibprojekte’

 

Tims Start in seiner Wohngruppe und Förderschule

Viele von euch warten wahrscheinlich schon darauf, dass ich berichte wie Tims Start in seiner Wohngruppe und Schule gelaufen ist!

Aller Anfang ist schwer, so viel sei gesagt.  Momentan wäre aber noch nicht der richtige Zeitpunkt, um über die Einrichtung, oder wie es Tim dort geht, zu berichten. Ich denke es hätte wohl an ein Wunder gegrenzt, wenn alles zu unserer Zufriedenheit wäre. Dafür sind wir einfach zu involviert und engagiert. Genauso wäre es wohl seltsam gewesen, wenn Tim uns und sein Zuhause nicht vermissen würde. Noch hoffe ich, dass wir alles so hinbekommen, dass Tim dort wirklich die Chance auf ein glückliches Leben hat, wir mit der Einrichtung kooperativ und konstruktiv zusammen arbeiten können und alle von diesem schweren Schritt profitieren werden.

Ich denke innerhalb des nächsten Monats wird es ein erstes Gespräch geben, und vielleicht kann ich dann schon ein wenig mehr sagen.

 

Oskars Schulanfang

Bei den ganzen Sorgen um Tim passiert es leicht, unseren zweiten Autisten ‘zu vergessen’. Meine letzten Beiträge handelten ja überwiegend davon, wie es unserem Tim ergeht. Doch auch für Oskar hat es ja eine große Veränderung gegeben, nämlich der Start in die 1. Klasse. Und da er in seinem Kindergarten gut ohne Integrationskraft zurecht gekommen ist, wurde uns diese auch nicht direkt zum Schulstart genehmigt, auch wenn ich spezielle Probleme voraus gesehen habe. Die dann 1 zu 1 so eingetroffen sind.

Wie genau Oskars Schuljahr bisher ausgesehen hat, und worauf wir uns einstellen können, darüber hoffe ich sehr bald berichten zu könnnen.

 

Familienkiste

Hattet ihr es schon bemerkt? Bei meinem Blog gibt es eine weitere Rubrik, die ich ‘Familienkiste’ genannt habe. Ab und zu möchte ich gerne etwas schreiben, das zwar mit unserem Familienleben zu tun hat, aber nicht wirklich in die Rubrik ‘Unser Leben mit Autismus’ passt. Wie zum Beispiel mein letzter Bericht über Julia’s Geburt.

Ich hoffe sehr, dass ihr auch an solchen Berichten Interesse und Freude habt.

 

Ich hoffe ihr hattet alle insgesamt schöne Weihnachtsfeiertage und seid gut ins neue Jahr gekommen!

Viele liebe Grüße,

Eure Eva

Pin It on Pinterest

Share This