Eine Geschichte übers Loslassen

    Warum eine außerhäusliche Unterbringung absolut nichts mit “Weggeben” zu tun hat     So oft habe ich schon vorgehabt zu diesem Thema etwas zu schreiben, doch letztlich habe ich es immer gelassen. 1. fehlt mir schon lange die Zeit...

Wie geht es eigentlich…

  Über die letzten zwei Jahre habe ich immer mal wieder Nachrichten und Emails bekommen, von Leser/innen, die sich erkundigt haben, wie es denn eigentlich unserem Oskar geht. Und die sich gewünscht haben, dass ich mal ein Update zu ihm schreibe.   Das Erste...

Baby when I’m gone…

Oder: Warum der Gedanke an das Sterben bei mir Panik auslöst   Ich bin gerade einmal 40 geworden diesen Sommer, doch ein Gedanke holt mich in letzter Zeit immer wieder ein: was passiert mit unseren Kindern wenn ich tot bin.   Diesen Gedanken kennt sicherlich...

Pin It on Pinterest