Startseite

Wie geht es eigentlich…

  Über die letzten zwei Jahre habe ich immer mal wieder Nachrichten und Emails bekommen, von Leser/innen, die sich erkundigt haben, wie es denn eigentlich unserem Oskar geht. Und die sich gewünscht haben, dass ich mal ein Update zu ihm schreibe.   Das Erste...

read more

Baby when I’m gone…

Oder: Warum der Gedanke an das Sterben bei mir Panik auslöst   Ich bin gerade einmal 40 geworden diesen Sommer, doch ein Gedanke holt mich in letzter Zeit immer wieder ein: was passiert mit unseren Kindern wenn ich tot bin.   Diesen Gedanken kennt sicherlich...

read more

Ich bin wer ich bin!

Warum mich meine Kinder zu einem anderen, besseren Menschen gemacht haben   Ich würde von mir behaupten, dass ich eigentlich schon immer ein rücksichtsvoller Mensch war. Ich habe schon immer versucht mich in andere Leute hineinzuversetzen und habe teilweise so...

read more

Artikel

alle aufklappen | alle zuklappen

Über mich

Ich bin Eva. Ich bin Ehefrau, Mama von vier Kindern, und irgendwie auch Erzieherin, Therapeutin, Pflegerin, Betreuerin und Fürsprecherin. Denn zwei unserer Söhne haben Autismus. Weiter lesen...

Findet mich auf Twitter

Blog abonnieren via Email

Tragt hier eure Email Adresse ein, wenn ihr gerne per Email über neue Einträge benachrichtigt werden möchtet.

Join 315 other subscribers

Pin It on Pinterest

Share This